Anonim

Bestehen Sie eine Prüfung: Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper

  • Während der Revision der Prüfungen hart zu arbeiten, ist kein Grund, Sandwiches mit Bier, Kaffee oder Limonade zu essen. Bereiten Sie morgens vor dem Aufstehen ein festes Frühstück zu, das aus Milchprodukten, Kaffee, Schokolade oder Tee besteht. Servieren Sie ihm einen Fruchtsaft (hausgemacht ist noch besser) sowie Vollkorn und / oder Brot.
  • Füllen Sie den Kühlschrank mit einfach zu verzehrenden Lebensmitteln für Ihre Teenager, damit diese nicht zu Mittag essen, wenn Sie nicht da sind: Fertiggerichte, Quiche und Pizza zum Einschieben in den Ofen, kleine Portionen Käse, Joghurt, Hühnerhülsen zum Aufwärmen in der Mikrowelle, Salate in Beuteln, zubereitete Vinaigrette, Reis zum Aufwärmen in 1 Minute… Wenn Sie am Vortag ein Gericht zum Mittagessen zubereiten, meiden Sie das Gericht in einer Sauce, die Schläfrigkeit fördert.
  • Fühlen Sie sich vor allem nicht schuldig, Sie werden am Abend, zum Abendessen, mit einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Mahlzeit, die mit der Familie eingenommen wird, entschädigen. Denken Sie auch an Müsliriegel zum Knabbern, wenn Ihr Ton leise ist, oder an dunkle Schokolade, die mit Magnesium gefüllt ist. Alkohol und Kaffee sind falsche Freunde. Um jedoch mitzuhalten, neigen Teenager manchmal dazu, Koffein zu missbrauchen. Der Konsum großer Mengen Kaffee kann jedoch zu Herzklopfen und Übelkeit führen. Raten Sie ihm daher, nicht mehr als 3 Tassen Kaffee pro Tag zu trinken, und erklären Sie ihm, auch wenn er Ihnen nicht zuzuhören scheint, dass Alkohol mit einem guten Auswendiglernen völlig unvereinbar ist.

Teen in Überarbeitungen: gute Nachtruhe

Um unter guten Bedingungen nacharbeiten zu können, muss er wirklich erholsame Nächte haben, denn die graue Substanz muss sich ausruhen und schlafen, um die Tagesgewinne zu festigen und am Tag der Tests nicht erschöpft anzukommen. "Es sind mindestens sieben oder acht Stunden Schlaf erforderlich, um sich zu erholen, erklären Audrey Akoun und Isabelle Pailleau, Psychotherapeuten und Autoren von Keep calm, und bestehen Sie Ihre Prüfungen, da es aufgrund des Schlafmangels schwierig ist, sich zu konzentrieren und sich zu merken. Es ist ein bisschen wie mit einem Fahrer, der stundenlang ohne Pause fährt “, stellen sie fest.

Aber wie ich, fällt es unseren Teenagern schwer, stundenlang einzuschlafen und herumzuhängen. Ihre Augen kleben oft auf den Bildschirmen, bevor sie eine Stunde hinter der Bettdecke zusammenbrechen. Manche arbeiten lieber zu spät, es ist eine Frage des Biorhythmus, manchmal aber auch das Ergebnis einer unangemessenen Organisation. In diesem Fall ermutigen Sie ihn, sich zwischen dem Moment, in dem er aus dem Unterricht zurückkehrt, und dem Moment, in dem er ins Bett geht, anders zu organisieren.