Anonim

Trinken Sie niemals Alkohol vor 14 Jahren!

Jugendliche trinken in zunehmendem Alter und auf immer wichtigere Weise Alkohol . Eine amerikanische Studie hat gerade gezeigt, dass dies sehr besorgniserregend ist. Nachdem mehr als 40.000 Erwachsene nach ihrer Alkoholabhängigkeit und dem Alter ihres ersten Getränks befragt wurden, scheint es, dass diejenigen, die vor 14 Jahren Alkohol probiert haben, ein um 70% höheres Risiko haben, alkoholabhängig zu werden. in ihrem Leben im Vergleich zu denen, die ihr erstes Getränk nach dem 21. Lebensjahr tranken.

Alkohol? So spät wie möglich. Noch besser, niemals!

Bei den befragten Erwachsenen war die Wahrscheinlichkeit, dass Personen, die vor dem 14. Lebensjahr mit Alkohol in Berührung gekommen waren, im Jahr vor der Umfrage doppelt so hoch und dreimal so hoch wie bekannt mehrere Episoden von Sucht.

Bei Alkohol beobachten wir dasselbe Phänomen wie bei Tabak: Je jünger die Initiation, desto stärker die Sucht. Dies ist wahrscheinlich ein Effekt, der mit der Unreife des Gehirns zusammenhängt, das sich während der Pubertät und des frühen Erwachsenenalters im Umbau befindet.