Anonim

Präsentation ihrer Herbst-Winter-Kollektion 2019-2020 auf der London Fashion Week, Einführung ihrer ersten Make-up-Linie … Lob, Erfolg und Leistung scheinen Victoria Bechkam immer zu begleiten. Aber die alte Liedikone hat erhebliche Schwierigkeiten gehabt.

Lesen Sie auch: Gewalt und Belästigung in der Schule beeinträchtigen das Selbstwertgefühl

In einem Interview mit der britischen Zeitschrift Glamour enthüllte die Designerin, dass sie in ihrer Kindheit Opfer von Belästigungen geworden war.

Eine Verletzung in der Kindheit, die es geschmiedet hat

Victoria Beckham sagte: "Ich wurde in der Schule viel geistig und körperlich belästigt ." Dann erklärte sie: „Die Kinder nahmen Dinge aus Pfützen und warfen sie auf mich. Ich stand alleine da. Ich hatte keine freunde Die Leute haben mich herumgeschubst und gesagt, sie würden mich schlagen. “

Für sie hatten ihre Kameraden sie wegen ihres Körperbaus im Visier: „Ich war 8 Jahre alt, dünn, hatte einen gelblichen Teint mit Pferdeschwänzen und Zähnen, die so weit auseinander standen, dass eine Erbse hätte sein können bleib dort stecken. Es war miserabel. Ich konnte meinen Platz nicht finden “.

Aber heute möchte sie ihrer Tochter den Nutzen der Erfahrungen geben, die sie in diesen Prüfungen gesammelt hat, um ihre Rolle als Mutter zu beeinflussen . Sie erklärt: "Die Tatsache, dass ich mit Harper darüber sprechen kann (Mobbing) und wie Mädchen nett zueinander sein sollten … Ich nutze meine eigenen Erfahrungen und teile sie."

Ihre Rolle als Mutter ermutigt sie, gesünder zu leben

Mutter von 4 Kindern (Brooklyn, 20, Romeo, 17, Cruz, 14 und Harper 8), widmet sie sich jetzt mehr ihrer Gesundheit .

Sie sagt: "Ich könnte nie vor meinen Kindern sitzen und eine Mahlzeit auslassen - sie müssen sehen, dass ihre Mutter gesund isst - Sie müssen den Jüngsten zeigen, dass Sie eine ausgewogene Ernährung zu sich nehmen müssen und glücklich sein mit dem, wer Sie sind."

Sie erklärte auch: "Je älter ich werde, desto mehr verstehe ich, was funktioniert und was nicht. Wie viel man Sport treibt und sich gesund ernährt, ist entscheidend . Wenn man vier Kinder hat, akzeptiert man Veränderungen in seinem Körper."

Der ehemalige Sänger, der seinen Körper als "Instrument" sieht, erwartet viel von ihm "Ich arbeite viel, ich versuche so professionell wie möglich zu sein, die beste Mutter zu sein, die beste Frau, das Ergebnis muss ich Pass auf dich auf und sorge dafür, dass er den Treibstoff bekommt, den er braucht, um lange zu arbeiten und Mutter zu werden, und die Energie hat, alles zu tun. "

Mobbing in der Schule: Eine Krankheit, von der 1 von 10 Kindern betroffen ist

Mobbing in der Schule Wiederholte Gewalt - die verbal, physisch oder psychisch sein kann - von einem oder mehreren Schülern gegenüber einem anderen. Das Opfer kann somit Spott, Mobbing, Erniedrigung, Beleidigungen, Schläge usw. erleiden.

Laut Ministerialstatistik geben 700.000 Kinder an, in der Schule Mobbing erlebt zu haben. In 5% der Fälle waren sie schweren Formen physischer oder moralischer Gewalt ausgesetzt.

Was tun, wenn Ihr Kind in der Schule belästigt wird?

  • Wenden Sie sich an die Schulverwaltung und die Lehrer, um sie über das Problem zu informieren. Versuchen Sie, gemeinsam eine Lösung zu finden, um der Belästigung durch die Schule ein Ende zu setzen. Alle Informationen zu den Fakten müssen an ihn weitergeleitet werden.
  • Wenn die Probleme weiterhin bestehen, ist es möglich, sich an die akademische Leitung zu wenden, um insbesondere einen Niederlassungswechsel zu beantragen.
  • Das Opfer kann unabhängig von seinem Alter eine Beschwerde gegen den / die Belästiger einreichen

Für Hilfe oder Informationen kann sich das Kind oder sein Umfeld an die Hotline für Opferhilfe wenden