Anonim

Vor der Injektion oder vor der Beschneidung

Es wird verwendet, um Schmerzen in der Haut zu lindern, insbesondere vor einer Blutuntersuchung oder Injektion oder vor oberflächlichen Hautoperationen, sei es bei konventionellen Instrumentenoperationen oder Laseroperationen. Bei kleinen Kindern wird es vor allem zur Betäubung der Vorhaut vor der Beschneidung eingesetzt, obwohl Tests zeigen, dass es weniger wirksam ist als die Anästhesie, wenn ein Betäubungsmittel um den Penis injiziert wird.

Nicht in die Augen stecken

Nach versehentlichem Kontakt von Emla ° cream mit den Augen wurden mehrere Fälle von Hornhautverbrennungen beobachtet. In einigen Fällen gingen diese Verbrennungen mit einer Hornhauterosion einher. Die Symptome waren Brennen, rote Augen und manchmal Sehstörungen. Nach der Behandlung durch Waschen des Auges und im Laufe der Zeit normalisierten sich die Störungen allmählich wieder.

Die Diagnose ist nicht immer offensichtlich, da die anästhetischen Eigenschaften der Creme Augenschmerzen begrenzen oder aufheben können. Prävention ist daher besonders wichtig. Vermeiden Sie es, Emla ° Creme auf das Gesicht aufzutragen, reiben Sie Ihre Augen nach dem Auftragen der Creme und achten Sie darauf, dass Kinder ihre Hände nicht unter die Verbände legen, die die Creme bedecken, und sich nicht ablösen Emlapatch ° Stempel (oder Aufnäher), deren Zusammensetzung ähnlich ist.