Anonim

Wie stellt die Rückkehr zur Schule einen Wendepunkt in der Influenzapandemie dar?

1) Der Schulanfang ist der Verbreitung von Viren im Allgemeinen besonders förderlich. In dem Wissen, dass das Influenza-A-Virus, wenn auch nicht sehr gefährlich, sehr ansteckend ist, beschleunigen alle Versammlungen die Ausbreitung des Virus.

2) Herbst und Winter sind günstige Jahreszeiten für die Vermehrung von Viren.

3) Das bevorstehende Zusammentreffen des Influenza-A-Virus mit dem der saisonalen Grippe könnte zu Umlagerungen führen, die das Influenza-A-Virus letztendlich aggressiver machen würden.

Warum sind junge Menschen häufiger von Influenza A betroffen?

Es wird angenommen, dass das Influenza-A-Virus Ähnlichkeiten mit Influenza-Viren aufweist, die bis 1957 im Umlauf waren. Daher könnten Personen, die vor diesem Datum geboren wurden, auf solche Viren gestoßen sein und einen gewissen Schutz entwickeln.