Anonim

Es gibt zwei Arten von Herpes

Fieberbläschen

Er ist für Fieberbläschen verantwortlich. Häufig leiden fast 10 Millionen Franzosen pro Jahr an mindestens einem Ausbruch. Es betrifft hauptsächlich Frauen (3 Frauen für 2 Männer).

Herpes genitalis

Es wird geschätzt, dass 2 Millionen Menschen diese Herpesinfektion haben, bei nur 350.000 diagnostizierten Fällen! Vier von fünf wissen nicht, dass sie infiziert sind.

Beeinträchtigte Lebensqualität

Die Diagnose von Herpes genitalis ist häufig schwierig, da die Läsionen unterschiedlich sind oder die Konsultation zu spät und von Fackeln abgesehen erfolgt. Die Auswirkungen auf die Lebensqualität sind jedoch sehr bedeutend.

Patienten haben Angst, Sex zu haben, weil sie Schmerzen haben oder weil sie Angst haben, die Krankheit zu übertragen. 34% haben Schwierigkeiten, ihr soziales Leben zu führen, und 33% sind depressiv.

Es gibt jedoch medikamentöse Behandlungen.