Anonim

Das "Plus" des Apothekers

Wenn mehr als 23.000 Apotheken von gestern bis heute im ganzen Land verteilt sind, hat sich der Beruf des Apothekers weiterentwickelt, um den Bedürfnissen von immer anspruchsvolleren Patienten gerecht zu werden. Was erwartet der gut informierte Patient von seinem Apotheker ? Als Hauptakteur der Behandlung anerkannt zu sein, aber oft auch in seinen Bemühungen unterstützt zu werden. Welche Antworten kann dieser Arzt angesichts dieser Wünsche geben? Die National Order of Pharmacists betont die "Plus-Leistungen" eines Berufs, der sich rasch wandelt.

Vom guten Gebrauch bis zur Abgabe

Der Apotheker verleiht Arzneimitteln nicht nur einen therapeutischen Mehrwert, sondern:

  • Trainieren Sie den richtigen Gebrauch, indem Sie die Dosierung erinnern, die gestellten Fragen beantworten, Informationen zur Optimierung der Behandlung oder zum Erkennen von Nebenwirkungen, Ratschläge zur Vorbeugung usw.
  • personalisiert die Lieferung des Produkts, um es an verschiedene Persönlichkeiten und sozio-professionelle Situationen anzupassen. Diese Realitäten haben Auswirkungen auf den Umgang mit der Krankheit und den Konsum von Drogen.

Der Apotheker verleiht Arzneimitteln nicht nur einen therapeutischen Mehrwert, sondern: