Anonim

Herzinfarkt oder Herzinfarkt: die Warnzeichen

Anzeichen eines Herzinfarkts - auch Myokardinfarkt genannt - wurden von amerikanischen Forschern bei Patienten im Alter von 35 bis 65 Jahren untersucht. Es stellt sich heraus, dass in den 24 Stunden oder einem Monat vor dem Herzinfarkt zwei Symptome äußerst aufschlussreich sind: - starke Schmerzen in der Brust, die bei Männern häufiger auftreten; Diese Symptome gehen bei beiden Geschlechtern häufig mit Unbehagen und Herzklopfen einher: Anzeichen, die eine dringende ärztliche Konsultation alarmieren und rechtfertigen sollten. Es ist von grundlegender Bedeutung, so schnell wie möglich zu handeln, damit das Opfer eines Herzinfarkts mit höherer Wahrscheinlichkeit überlebt.

Lesen Sie auch: Behandeln Sie Bluthochdruck, um Ihr Gehirn zu schützen …

Infarkt: Symptome

Myokardinfarkt oder Herzinfarkt hat Symptome: - Schmerzen in der Brust fühlten sich wie ein Laster an: Die Schmerzen strahlen im Kiefer, im linken Arm, im Nacken oder sogar im Rücken aus; kalte Schweißausbrüche - feuchte Haut - Bauchschmerzen - Übelkeit, manchmal begleitet von Erbrechen - Schwindel oder Benommenheit Alter, Stress, Übergewicht, Rauchen, Alkoholkonsum, Bewegungsmangel sind Faktoren, die Herzinfarkt fördern. Diabetes, hoher Cholesterinspiegel und Familiengeschichte sind ebenfalls beteiligt.