Psoriasis: Neue Medikamente folgen in Kürze

Anonim

Psoriasis ist eine Hautkrankheit, die durch die Bildung roter, mit Schuppen bedeckter Flecken gekennzeichnet ist. Es handelt sich heute um eine Autoimmunerkrankung, deren Antigene noch entdeckt werden müssen, und es ist ganz natürlich, dass sich die therapeutische Forschung auf sogenannte "Immunmodulatoren" konzentriert hat .

Die derzeit am weitesten fortgeschrittenen Moleküle in klinischen Studien sind:

  • Alefacept (Amvive, von Biogen Laboratories),
  • Efalizumab (Raptiva von Serono Laboratories),
  • Etanercept (Enbrel, aus den Laboratorien Amgen und Wyeth),
  • Infliximab (Remicade, von den Laboratorien Centocor und Schering-Plough).

Während die ersten beiden in Nordamerika und den USA vermarktet werden, insbesondere bei der Indikation Psoriasis, sind die letzten beiden auf dem französischen Markt erhältlich, jedoch bei anderen Indikationen. So verfügt Etanercept über eine Zulassung zur Behandlung von rheumatoider Arthritis und rheumatischer Psoriasis . Infliximab ist bei Morbus Crohn indiziert.

Frankreich hofft jedoch, seine therapeutische Wirksamkeit gegen Psoriasis unter Beweis stellen zu können und den Patienten damit neue Therapien zur Verfügung zu stellen. Etanercept und Infliximab werden derzeit bei mittelschwerer bis schwerer Psoriasis getestet, um die Genehmigung für das Inverkehrbringen dieser speziellen Indikation zu erhalten (klinische Phase-III-Studien). von Medikamenten in Kursen von zwölf Wochen verabreicht. Wenn ihre Wirkung langsam ist, wird die Wirksamkeit während der zweiten Behandlung erhöht. Die Verträglichkeit der Patienten ist gut, aber Infektionen, einschließlich einer Reaktivierung der Tuberkulose, scheinen potenziell möglich zu sein. Ein weiterer Punkt, den die Forscher hervorhoben, ist, dass nicht alle Patienten auf diese Therapie ansprechen, was auf das Vorhandensein mehrerer Arten von Psoriasis (genetisch oder immunologisch) hindeutet.

Der negative Punkt werden wahrscheinlich ihre Kosten sein, wir haben das Beispiel mit rheumatoider Arthritis. Etanercept ist ein neues Medikament, das besonders wirksam gegen diese Krankheit ist, aber sein Preis ist eine echte Bremse bei der Behandlung der Patienten.