Anonim

1) Spezieller zerbrechlicher Rücken: Übung Nr. 1

1) Spécial dos fragile : exercice n°1 Legen Sie sich hin und drücken Sie das Becken fest auf den Boden. Heben Sie ein Bein im rechten Winkel an und strecken Sie es mit kleinen Rucken in Ihre Richtung, ohne es zu verbiegen. Verwenden Sie dazu ein Seil (oder einen Gürtel, einen Schal), das unter die Fußfläche geschoben wurde. Atme langsam.

Lesen Sie auch: Was sind die Anzeichen eines Bandscheibenvorfalls?

Etwa fünfzehn Mal auf jeder Seite

2) Spezieller zerbrechlicher Rücken: Übung Nr. 2

2) Spécial dos fragile : exercice n°2

Stellen Sie sich mit leicht nach hinten geneigtem Becken an eine Wand (Ihr Schambein muss nach oben gehen). Atme ein, stecke dein Kinn leicht hinein und hebe deine Arme gegen die Wand, strecke sie stark aus: du solltest fühlen, wie sich dein ganzer Rücken verlängert. 3 mal

3) Spezieller zerbrechlicher Rücken: Übung Nr. 3

3) Spécial dos fragile : exercice n°3 Legen Sie sich jetzt auf den Boden. Positionieren Sie Ihre Beine in einem Winkel von 90 ° und heben Sie beim Einatmen Ihre Brust an, während Sie Ihre beiden Arme vor sich strecken. Achten Sie darauf, Ihre Bauchmuskeln zusammenzuziehen, während Sie sich in den Bauch stecken. Atme regelmäßig. 10 mal

Unser Tipp +

Um Ihren Rücken zu stärken, beachten Sie diese drei Regeln: Erweichen Sie die Beine; strecke den Rücken; fest die abs. Diese Übungen bestehen auf diesen drei Punkten für eine gute Rückenmuskulatur!