Anonim

Einige Zahlen

  • Es wird geschätzt, dass 40% der Frauen im Alter von 50 Jahren vor dem Ende ihres Lebens eine osteoporotische Fraktur haben und 14% der Männer. Diese Zahlen könnten sich aufgrund der gestiegenen Lebenserwartung innerhalb von fünfzig Jahren verdoppeln.
  • Mit 65 Jahren leiden 39% der Frauen an Osteoporose, mit 80 Jahren sind es 70%.
  • Weltweit wird alle 20 Sekunden eine Fraktur oder 1.600.000 Frakturen des Femurs pro Jahr registriert!
  • Diese Frakturen gehen mit einer Sterblichkeit von 20 bis 30% im Jahr nach dem Unfall einher; Verlust der Autonomie und Verlassen des Hauses in einem von zwei Fällen.

Wirbelkörperverdichtung, Scheibenklemmung, welcher Unterschied?

Mit zunehmendem Alter ist es üblich, 2 bis 3 cm zu verlieren. Eine stärkere Abnahme kann jedoch ein Zeichen für eine Verdichtung der Wirbel sein, die selbst ein Symptom für Osteoporose ist. Andererseits reflektiert eine Scheibenklemmung eine Erkrankung der Scheibe zwischen zwei Wirbeln, die nichts mit Osteoporose zu tun hat.