Anonim

Naschen

Man kann also durch Automatismus essen, ohne es zu merken, ohne wirkliches Verlangen oder Hunger, wenn man vor dem Kühlschrank oder vor einem Schrank vorbeigeht. Dieses Naschverhalten, eine Quelle von Kalorien, ist bei Kindern gut bekannt, aber es gibt es auch bei Erwachsenen. Eine Möglichkeit, diesem Trend entgegenzuwirken, besteht darin, einfach einen Snack oder Snack zu sich zu nehmen, wenn Sie ihn am meisten benötigen. Es ist die Tatsache, darüber nachzudenken, die eine bessere Kontrolle ermöglicht.

Versuchungen

Es gibt auch die Tendenz, dem Druck von Lebensmitteln zu widerstehen, wenn wir es sehen, wir riechen es, wir schmecken es … Das nennen wir Überempfindlichkeit gegen Lebensmittelreize . Auch hier können wir mit ein paar einfachen Regeln diesem natürlichen Trend entgegenwirken:

  • Geschirr nicht lange auf dem Tisch liegen lassen,
  • Bewahren Sie die Tafel Schokolade oder das Päckchen mit den gerissenen Keksen nicht neben sich auf.
  • Iss langsam, um auf die Anzeichen der Sättigung zu achten und lerne, deine Gefühle zu respektieren.
  • nicht hungrig einkaufen gehen, weil es die Tür für rücksichtslose Einkäufe ist …