Anonim

Während die Reflexzonenmassage mehrere tausend Jahre alt ist und seit Generationen in der traditionellen chinesischen Medizin und in der Ayurveda-Medizin angewendet wird, wurde sie im Westen erst ab dem 20. Jahrhundert von Ärzten untersucht und angewendet. Reflexzonenmassage ist heute in Frankreich vor allem eine Technik des Wohlbefindens und der Entspannung.

Lesen Sie auch: Reflexzonenmassage: die Sternmassage der Füße, Hände und Ohren!

Was ist Reflexzonenmassage?

Reflexzonenmassage ist eine Technik, bei der bestimmte Punkte oder Bereiche am und unter dem Fuß (aber auch in Händen und Gesicht) stimuliert werden, um Schmerzen und Blockaden aus der Ferne zu lindern. Druckpunkte oder Reflexzonen entsprechen einem Organ, einer Drüse oder einem Körperteil. Durch die Anregung werden die lebenswichtigen Funktionen der Organe wiederbelebt, das Gleichgewicht wiederhergestellt und das Wohlbefinden gefördert. Für Reflexologen spiegeln die Füße und Hände den Gesundheitszustand des Einzelnen wider. In der chinesischen Medizin werden die Füße als Mini-Karte des gesamten Körpers betrachtet.

Alte und vielfältige Ursprünge Reflexzonenmassage ist eine natürliche und überlieferte Praxis. Es gilt als Naturheilmittel und wird seit Jahrtausenden in der Ayurveda-Medizin (Indien) in der traditionellen chinesischen Medizin eingesetzt. Es wäre auch im alten Ägypten verwendet worden. Verschiedene Ursprünge, die zu verschiedenen Strömungen führten, wie die Reflexologin Elisabeth Breton, Präsidentin des Berufsverbandes der Reflexologen, erklärte: "Es gibt unter anderem den chinesischen Ansatz, der auf Prinzipien der traditionellen Medizin, die den energetischen Aspekt Qi in den Vordergrund stellen. Der moderne Ansatz nach der Ingham - Methode, der den Prinzipien der westlichen Neurophysiologie folgt 'Osteopathie oder Physiotherapie …). "Reflexzonenmassage im Dienste vieler Krankheiten Reflexzonenmassage ist keine medizinische Behandlung. Es ist eine vorbeugende und unterstützende Medizin, die keine medikamentöse Behandlung ersetzen soll. Diese ergänzende Therapie lindert verschiedene Erkrankungen wie Rückenschmerzen, Stress, Migräne, PMS, Müdigkeit und Verstopfung. Elisabeth Breton listet auch andere Indikationen auf: "Verminderung des Angstzustands, Verminderung der Empfindung und Wahrnehmung von Schmerzen, Regulierung des Nerven- und Hormonsystems, Aktivierung des Blut- und Lymphkreislaufs, Evakuierung von Toxinen …" Handflächenreflexzonenmassage oder Plantar: Was für ein Unterschied? Der Fachmann erklärt: "Jede Art von Reflexzonenmassage hat ihr eigenes Behandlungsziel. Plantarreflexzonenmassage wird stärker auf die Behandlung von Funktionsstörungen ausgerichtet sein und die Palmar mehr für neuro-muskuloskelettale Entspannung sorgen. Hinweis: Die palmar Reflexzonenmassage wird für ältere Menschen oder für Menschen empfohlen, bei denen keine Fußreflexzonenmassage durchgeführt werden kann. "In Frankreich, die Reflexzonenmassagen praktizieren? In Frankreich gibt es rund 3.000 Reflexzonenmassagen, deren Qualität schwer einzuschätzen ist Training, weil es kein offizielles Reflexzonenmassagediplom gibt. Das ändert sich jedoch, seit "es seit Juli 2015 eine staatlich anerkannte Berufsauszeichnung gibt", erklärt Elisabeth Breton. Reflexologen können jetzt eine ähnliche Zertifizierung erhalten wie Sophrologen, Chiropraktiker und Shiatsu-Praktiker. Wie wählt man einen Reflexologen aus? Um einen Reflexologen in Ihrer Nähe zu finden, können Sie sich auf die Verzeichnisse der Verbände und Praktiker beziehen. Während der Sitzung rät der Experte auch, auf bestimmte Punkte wie das Interview zu achten: "Vor der Sitzung muss sich der Experte über den allgemeinen Zustand der Person informieren. Es ist wichtig, seinen Zustand zu kennen oder bestimmte bereiche nicht stimulieren. "reflexzonenmassage als präventive und unterstützende methode, was können wir davon erwarten? reflexzonenmassage Elisabeth Breton betont:" reflexzonenmassage ist keine therapie, sondern eine praxis mit therapeutischem ziel, die angewendet werden kann als Unterstützung und Wohlfühlbehandlung. " Als Praxis des Wohlbefindens wird es wirkliches Wohlbefinden bringen, lindern, ein Gleichgewicht bewahren. "Eine Studie hat auch die Wirksamkeit der Reflexzonenmassage bei Stress- und Angstzuständen nachgewiesen", so der Experte weiter, wenn es derzeit noch keine wissenschaftliche Studie gibt, die die Validierung des Nutzens ermöglicht Der Nutzen der Reflexzonenmassage scheint für die Praxis ausreichend zu sein, um in die medizinische Gemeinschaft aufgenommen zu werden. "Viele Angehörige der Gesundheitsberufe sind in der Reflexzonenmassage geschult oder ausgebildet, und Sie haben Reflexologen, die in Krankenhäusern arbeiten." In diesen Fällen wird die Reflexzonenmassage nicht empfohlen. Die Reflexzonenmassage weist bestimmte Kontraindikationen auf, z. B. entzündliche Zustände des Gefäßsystems. Pathologien des Fußes, Personen, die einen Herzschrittmacher tragen, Schwangere in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft oder im Falle einer Risikoschwangerschaft Wenn die Reflexzonenmassage bestimmte Kontraindikationen aufweist, hat sie auch den Vorteil, keine zu haben schwerwiegende Nebenwirkungen, abgesehen von: "vorübergehende Müdigkeit aufgrund insbesondere der Entspannung des Nervensystems und Entwässerung und Beseitigung von Toxinen, aber dieser Zustand (dieses Gefühl) wird schnell nachlassen." Fußreflexzonenmassage, lang lebe die Ausdauer! Reflexzonenmassage c ist wie Sport, für dauerhafte Effekte braucht man Regelmäßigkeit. Der richtige Rhythmus ist eine Sitzung alle drei Wochen mit dem Fachmann, und warum nicht täglich zu Hause, wenn es nötig ist? Selbstreflexzonenmassage ist möglich

Und sogar beraten. Es ist nicht immer erforderlich, einen Termin mit einem Arzt zu vereinbaren, um die Vorteile der Reflexzonenmassage zu nutzen. Um für Ihr Wohlbefinden zu sorgen, können Sie zu Hause loslegen. Durch das Erkennen der Reflexzonen ist es möglich, sich selbst zu massieren, um zu entspannen, sich zu entspannen und sogar eine Migräne zu lindern, einen kleinen Ton wiederherzustellen … Wenn es wahr ist, dass wir bei der Selbstmassage nicht in der Lage sind, dies zu erkennen Wenn es Bedenken gibt, bringt die Heimsitzung ihren Anteil an Entspannung, Entspannung und Wohlbefinden.