Anonim

Welche Diät soll man wählen?

Dr. David Elia: Sie können nicht abnehmen, wenn Sie eine ausgewogene Ernährung einhalten, die per Definition so viele Kalorien liefert, wie Sie pro Tag verbrauchen.

Dies ist ein erstes Missverständnis, das ich während meiner Konsultationen oft sehe: "Herr Doktor, ich habe ein paar Jahre lang 10 kg zu viel gewogen und doch, wenn Sie wüssten, wie ich mich ausgewogen ernähre." Die Strategie, um Gewicht zu verlieren, besteht darin, eine unausgewogene Ernährung zu sich zu nehmen, das heißt, mehr Kalorien auszugeben, als Sie essen.

Dieses Ungleichgewicht kann mit einer kalorienarmen Diät, bei der im Vergleich zum Verbrauch nicht genügend Kalorien vorhanden sind, oder mit einer Eiweißdiät erreicht werden.

Auf der anderen Seite ist die ausgewogene Ernährung diejenige, die befolgt werden sollte, sobald die zusätzlichen Pfunde verloren gehen.

Was halten Sie von der kalorienarmen Ernährung?

Dr. David Elia: Die kalorienarme Diät ist eine langsame Strategie . Es ist schwierig, mehr als anderthalb bis zwei Pfund pro Monat zu verlieren, wenn man weiterhin richtig isst, aber weniger. Und weil Frauen hungrig sind, halten sie nicht immer lange. Sie knacken oft nach ein, zwei oder drei Monaten und nehmen sofort ein Kilo zu, wenn sie 3 verloren haben. Deshalb nehmen sie diese Diät wieder auf, um sie nach ein paar Monaten wieder loszulassen auf. Ich sehe in meiner täglichen Praxis, dass eine von drei Frauen nach vielen Monaten, sogar nach einem Jahr, mit dieser Art von Diät ihr angestrebtes Ziel erreicht. Und aus gutem Grund ist diese Strategie hungrig und frustrierend, weil es notwendig ist, all die kalorienreichen Lebensmittel, die wir alle lieben, wie Gebäck, Aufschnitt, Käse, Kuchen, Pommes, für lange Monate zu vermeiden. usw.

Es besteht daher die Gefahr von Essstörungen, Schuldgefühlen und den negativen Auswirkungen auf die Umwelt dieser Frauen bei fortwährender Ernährung.

Aus diesen Gründen empfehle ich stattdessen die Eiweißdiät.

Wie die kalorienarme Diät muss diese Diät vom Arzt koordiniert werden.

Bitte beachten Sie, dass dies keine "wilde" Eiweißdiät ist, bei der Proteinbeutel in Apotheken oder Drogerien gekauft und unbeaufsichtigt und ohne Rezept eingenommen werden. Diese Praxis scheint mir wirkungslos zu sein, da das Risiko einer Gewichtszunahme nach dem Anhalten sehr groß ist und insbesondere das Risiko eines echten Unbehagens oder sogar mehr oder weniger schwerwiegender Unfälle gefährlich ist.

Die echte Eiweißdiät ist ein sehr medizinischer Ansatz, der einen sehr spezifischen Stoffwechsel, die Ketogenese, induziert.