Anonim

Piloxing: ein Hybridsport aus Schweden

Es gibt Assoziationen, die gut zusammenpassen. Pilates / Boxen / Tanzen: Ein Sieger-Trio für den Körper, Sportarten, die sich gekonnt ergänzen. Dem Schöpfer von Piloxing fehlt es nicht an jahrelanger Erfahrung auf der Theke, um alle gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe ins Gleichgewicht zu bringen. Die renommierte schwedische Tänzerin und Trainerin Viveca Jensen entwickelte 2009 ihre Piloxing-Programme. Mit der Gründung der Piloxing Academy im Jahr 2010 konnten mehr als 10.000 Ausbilder in mehr als 50 Ländern ausgebildet werden. Piloxing-Programme entwickeln sich weiter, um die Übungen zu variieren.

Piloxing: Cardio-Ziel

Stärker als Pilates, weniger aggressiv als Boxen, mehr Spaß als Ballett … Piloxing nutzt die besten drei Disziplinen, um einen explosiven Cocktail anzubieten, der Ihnen keine Minute Zeit zum Atmen lässt. Denn das Ziel ist da: Sie verbringen nonstop in einer Dynamik, die das Tempo variiert, aber den Bewegungsfluss nicht einschränkt. Effektives Cardio : Ihr Herz bedankt sich dafür, dass es pulsiert. Und alle Muskeln des Körpers sind beteiligt und werden aktiviert, um Ihre Figur zu formen. Nach dem Unterricht ausgewaschen?