Anonim

Reiten: viele Vorteile

Mit Ausnahme von Menschen, die bereits durch eine Wirbelkörpererkrankung geschwächt sind, ist Reiten für den Rücken von Vorteil. Diese Praxis kann sogar Rückenschmerzen lindern, die durch Muskelentspannung verursacht werden. In der Tat werden durch die aufrechte Position des Pferdes die Muskeln der Wirbelsäule und der Bauchgurt gestärkt. Indem Sie lernen, aufrecht zu stehen, entwickeln Sie eine symmetrische und harmonische Unterstützung, die sich positiv auf die Gesundheit auswirkt. Außerdem sollte bekannt sein, dass das Fahren keine plötzlichen Bewegungen verursacht. Es ist kein gewalttätiger Sport, eine Quelle wiederholter Traumata. Umgekehrt ist der Aufwand nachhaltig und regelmäßig. Darüber hinaus bringt Reiten, das in der freien Natur praktiziert wird, einen Hauch von Sauerstoff, ein hervorragendes Mittel gegen Stress

Reiten entwickelt:

  • Balance,
  • Flexibilität,
  • Bewegungskoordination,
  • Atmungskapazität,
  • Ausdauereignung,
  • Muskeltonus.