Anonim

Säuglingsnahrung

Seit langem stellt sich die Frage nach der Verantwortung der Säuglingsernährung für die künftige Entwicklung des Einzelnen. Konkret gäbe es eine kritische Periode (genannt Fenster), kurz vor oder in den Wochen nach der Geburt, in der man mit einem Nahrungsmittelreiz einen langfristigen Effekt auf die Struktur und die Funktionen von "programmieren" könnte der organismus Für die weltweit führenden Spezialisten auf diesem Gebiet würde dieses kritische Zeitfenster zu Beginn des Lebens das Risiko bestimmen, an Adipositas, Typ-2-Diabetes oder sogar Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erkranken, nicht mehr und nicht weniger ! Dies zeigt die Herausforderung, diese Mechanismen zu verstehen …

Erweitertes Stillen schützt

Kürzlich hat eine umfangreiche Überprüfung der wissenschaftlichen Literatur eine Bestandsaufnahme der neuesten Entdeckungen vorgenommen. Es besteht daher ein umgekehrter Zusammenhang zwischen Stillen und Fettleibigkeit im Erwachsenenalter im Vergleich zu Kindern, die mit der Flasche gefüttert werden. Die Schutzwirkung des Stillens ist umso wichtiger, wenn sie mindestens zwei Monate andauert.