Anonim

Influenza: Grundheilmittel

Noch bevor wirksame Mittel zur Linderung der Grippesymptome verabreicht werden, sollte beachtet werden, dass keine medizinische Behandlung zu 100% wirksam gegen diese Virusinfektion ist. Auf der anderen Seite ist es wichtig, ein paar Empfehlungen zu befolgen, um die Beschwerden zu reduzieren. Sie müssen insbesondere: - vermeiden, dehydriert zu werden und viel Wasser und / oder heiße Getränke (Aufgüsse, Kräutertees, Brühen usw.) zu trinken; - vermeiden Sie eine Überhitzung Ihres Hauses (durchschnittlich 19 ° C) und lüften Sie es regelmäßig, - keinen Tabak konsumieren, - sich bei Fieber nicht zu sehr zudecken, - ausruhen (wichtig, um schnell zu heilen).

Lesen Sie auch: Kehlkopfkrebs: Symptome zu kennen

Haupthilfsmittel für Grippesymptome

Es ist möglich, Grippesymptome mit natürlichen Mitteln wie ätherischen Ölen (HE) zu bekämpfen, die nicht nur die Symptome lindern, sondern auch die Atmosphäre reinigen können. Man kann bei der Massage eine Mischung aus HE von Teebaum (Teebaum), Ravintsara und Ingwer verwenden. Diese Mischung wird auf den Rücken und den Oberkörper aufgetragen, jedoch nicht bei Kindern unter 6 bis 7 Jahren oder schwangeren und stillenden Frauen. Pflanzen können auch in Form von Kapseln, insbesondere Echinacea und Weißbrühe, verwendet werden. Man kann auch Inhalationen durchführen oder auf Homöopathie zurückgreifen, die Medikamente anbietet, die an grippeähnliche Symptome angepasst und personalisiert sind.