Sexuelle Gesundheit und Wechseljahre: Erfahrungsberichte

Anonim

Eva: 47 Jahre, ledig ohne Kinder, vorübergehend in der Büroautomation und afrikanische Tanzlehrerin.

Mein Körper sagte mir, ich hatte Schweißausbrüche, die mich ans Ohr brachten. Es war ein amerikanischer Freund, der es mir sehr direkt erzählte. Es hat mich gestört. Ich sagte mir: Das ist es, ich bin alt! Ich hatte nicht mehr die gleichen Wünsche in meinem Geschlechtsverkehr, und als ich getroffen wurde, bemerkte ich es. Von kleinen Kindern im Alter von 20 Jahren. Sie haben Spaß, es ist ein Spiel. Es gibt den Gigolo und den Dilettanten, der die Mutter sucht, die Gläubigen, die beschützen und beruhigen. Ihnen fehlt die Vorstellungskraft, sie sind nicht in der Lage, sich auszudrücken, zwei Adjektive aufeinander abzustimmen, um ihre Wünsche auszudrücken, sie haben keine Ausbildung in Liebe. Wenn ein Vater der Mutter Blumen bringt, tut der Sohn dasselbe. Es ist eine Frage der Kultur. Sie sind höflich, rücksichtsvoll, sie haben Respekt vor Frauen. Ich will jetzt einen reifen Mann. Mein Aussehen hat sich geändert. Sex inspiriert mich. Ich bin Aszendent Skorpion. Ich habe eine glückliche und leidenschaftliche Sexualität. Aber jetzt brauche ich intellektuellen Kontakt, um vor jemandem zu stehen, der etwas zu sagen hat. Männer 50 Jahre und älter nennen mich "Mademoiselle" und es ist erhebend. "Madame" dagegen ist altmodisch, ich spreche nicht mit meinem Arzt über mein Sexualleben, außer mit meinem Akupunkteur. Ich sage ihr, dass ich Eierstöcke habe, die sich mit 150 pro Stunde drehen, sie nadelt und es beruhigt mich. Diese Periode ist eine Passage, eine Brücke zwischen der jungen Frau und der Frau. Entdeckung der Sexualität durch intellektuellere Ansätze, mehr Liebkosungen, Zärtlichkeit, Zuhören auf mein Verlangen und meine Befriedigung. Wenn der Partner heute nicht weiß, wie er seine Wünsche formulieren soll, macht er sich auf den Weg. Pornografie ist keine Liebe, es ist Arsch. Es ist hässlich und schmutzig. Bei jungen Menschen gibt es keinen romantischen Dialog. Keine Poesie, keine Phantasie. Ich bot meinem Schatz an, uns im Restaurant zu treffen und so zu tun, als ob wir uns nicht kennen. Für mehr Elan. Nicht alle Frauen wollen dasselbe. Manche Frauen wollen nur Sex und keine Blumen. Ich habe eine Freundin, die noch nie etwas zum Valentinstag bekommen hat! Wechseljahre sind eine Veränderung des Verlangens, der Art des Menschen. Außergewöhnliche Fantasiewünsche Ich fand mich mit dem Körper einer Frau wieder, ohne es zu merken. Der Blick des anderen gibt eine Vorstellung davon, wie man mich ansieht. Akzeptiere zuerst und lerne, dich selbst mit diesem neuen Körper zu akzeptieren. Akzeptiere den Lauf der Zeit. Grausamer für eine Frau als für einen Mann. Es ist wichtig, den Körper der neuen Eva zu akzeptieren. Ich habe Spaß mit Künstlern, die Sex haben. Die Afrikaner fühlen sich wohl in ihrem Körper, sie sind großzügig und können sich nach Belieben lieben. Ich bat meinen Begleiter, mir höfische Liebessätze vorzulesen. Er war in seiner Jugend ein Schauspieler. Ich erkannte, dass eine schöne Stimme mich trocken schweben lassen konnte. Die Stimme ist der Schlüssel zum Verlangen. Eine schöne warme Stimme, süße Worte. Und Körperteile. Wie im Rugby-Kalender 2004. Ein schöner Nacken erregt mich, die vaginale Flüssigkeitszufuhr geht mich nichts an. Außer nach einer heißen Nacht habe ich das Gleitmittel neben meinem Bett. Es wundert mich, dass dies eines der Symptome der Wechseljahre ist. Obwohl wir wissen, dass es Dürre gibt, hilft es uns, uns darauf vorzubereiten. Es dauert länger, bis ich zum Orgasmus komme, aber es hängt mit Kondomen zusammen.

Gisèle: 53, geschieden, ein Mädchen, optische Verkäuferin

Schließlich ist diese Passage schmerzhaft. Es gibt Stimmung, Müdigkeit, weniger Widerstand gegen Stress, ich schlafe weniger gut und ein bisschen satt von allem. Ich habe immer etwas Da ist auch das Gewicht. Der Frauenarzt sagte mir mit 48, dass ich vor der Menopause war und die Zyklen unregelmäßig wurden. Das Alter der Wechseljahre ist erblich bedingt. Mit 43 Jahren sagte ich mir: "Starke Wechseljahre", vor allem, weil ich gewerblich tätig bin, immer auf dem Feld. Ich habe meine 5-jährige Tochter an Leukämie verloren. Ich habe auch meine Tochter ein wenig verloren, sie ist eine lebende tote Frau. Mit dem Schock, als ich von ihrer Krankheit erfuhr, hatte ich eine Blutung, als würde ich das Blut abtropfen lassen, das ich für ein paar Monate aufbewahrt hatte. Plötzlich war nichts mehr da, meine Haut wurde trocken. Ich habe dunkle Ringe, Taschen unter den Augen. Ich hatte keine Hitzewallungen. Ich hatte gehört, dass Sie in Wasser sein könnten, durchnässtes, nasses Haar. Mein Problem ist die Dürre. Ich kaufe ein Gel, weil es weh tut, es ist nicht angenehm. Ich kaufe ein Gel für Sex. Es soll es weniger empfindlich machen. Wenn ich keine Lust habe, musst du befeuchten. Ich trage es nicht immer. Ich mag es nicht wirklich, das Gel aufzutragen. Wenn Sie zu viel setzen, ist es zu nass, dieses Produkt ist nicht angenehm. Ich bevorzuge natürliche Schmierung. Ich nehme eine Nuss und lege sie in die Vagina. Wenn er es besser macht, geht es tiefer. Das Problem mit diesem Produkt ist die Pause, es bricht die Stimmung. Es ist so viel besser, Lust in Aktion zu haben. Ich stelle es nicht an den Anfang, weil ich mir sage, dass ich natürlich nass werden kann.