Heimunfall und DIY

Anonim

1) Gute Werkzeuge

Ungeeignete oder defekte Werkzeuge erhöhen die Unfallgefahr. Es ist daher ratsam, sie entsprechend der auszuführenden Arbeit auszuwählen und ihren Zustand zu überprüfen. Natürlich ist es wichtig, dass Sie sie richtig einsetzen, sich richtig niederlassen und Ihre Aufmerksamkeit auf die anstehende Aufgabe richten.

2) DIY niemals ohne Schutz

Handschuhe, Masken, Brillen, Schutzkappen oder Ohrenschützer, Knieschoner, Schutzschuhe usw. sind alle Zubehörteile, die für die Verwendung unbedingt erforderlich sind. Achten Sie beim Schleifen, Abziehen, Streichen oder Kleben auf Spritzer und Einatmen (Chemikalien, Holzstaub), da die Gefahr besteht, dass Sie durch das Tragen einer Maske und einer Brille eingeschränkt werden. Kopfhörer oder Ohrstöpsel mit Geräuschunterdrückung sind ebenfalls ein wichtiges Zubehör, wenn Sie ein lautes elektrisches Gerät verwenden. Natürlich sollten lange Haare zusammengebunden werden, wenn Sie basteln und Kleidung, die weder zu locker noch zu eng ist, auf die Gefahr hin, dass Bewegungen behindert werden. Schließlich entfernen wir unseren Ehering (und anderen Ring und anderen Schmuck), bevor wir ihn vermieten!