Anonim

Die Notwendigkeit, sich zu konzentrieren

Konzentrier dich, verdammt! Ob im Büro oder zu Hause, viele von uns haben auf diese Weise den ganzen Tag über selbst Vorlesungen gehalten. Es muss gesagt werden, dass mit dem Internet, der Mobiltelefonie und der Kultur der Instantanität die Zeit gekommen ist, das Gehirn zu zappen … In diesem Zusammenhang klingt es oft wie eine Meisterleistung, die Aufmerksamkeit auf eine bestimmte Aufgabe lenken zu können! Die Möglichkeit, sich einige Stunden lang auf eine wichtige Datei, ein Buch oder einen Film konzentrieren zu können, ist jedoch auch eine Quelle großer Befriedigung. Im schulischen und beruflichen Leben ist diese Fähigkeit nach wie vor unerlässlich, um gute Ergebnisse zu erzielen.

Stoppen Sie den Lärm

Wir sind der Konzentration nicht gewachsen. Manche schaffen es, auch inmitten von Lärm und vorbeigehenden Menschen ein hohes Maß an Aufmerksamkeit aufrechtzuerhalten … Andere wiederum sehen, wie all ihre Anstrengungen durch ein einfaches Flüstern auf nichts reduziert werden. Hölle bei der Arbeit in einem "offenen Raum" und Kollegen sind gesprächig! Wenn Sie die Möglichkeit haben, zögern Sie nicht, sich für bestimmte Aufgaben zu isolieren. Und wenn Lärm Sie verrückt macht, denken Sie an Ohrstöpsel. Es ist radikal, aber oft zu speichern, wenn eine Datei vervollständigt werden muss.