Hexenschuss: Anzeichen und Symptome von Rückenschmerzen,

Anonim

Was sind die Symptome eines Hexenschusses?

Das Hauptsymptom von Hexenschuss ist natürlich ein besonderer Schmerz:

Zu wissen: Hexenschuss ist ziemlich harmlos und sehr häufig, da mehr als die Hälfte der Menschen mindestens einen in ihrem Leben macht.

  • Seit weniger als drei Monaten anwesend (darüber hinaus sprechen wir von chronischen Schmerzen im unteren Rückenbereich).
  • Befindet sich rechts oder links von der Säule oder auf beiden Seiten.
  • Auf jeden Wirbel zwischen dem unteren Ende der Schulterblätter und dem Gesäß zielen.
  • Ohne spezifische nachweisbare Ursache wie Trauma, Tumor, entzündliche oder infektiöse Erkrankung oder radikuläre Beteiligung (zB Ischias).

Bestimmte Anzeichen, die gleichzeitig mit Rückenschmerzen auftreten, rufen jedoch etwas anderes hervor als Hexenschuss.

Aus diesem Grund ist es immer nützlich, bei Rückenschmerzen einen Arzt aufzusuchen, insbesondere wenn Sie gleichzeitig andere Symptome bemerken:

  • Schwäche oder Schmerzen in den Beinen, sogar Schwierigkeiten beim Gehen.
  • Fieber.
  • Vermindertes Gefühl in den Genitalien, Harnprobleme oder Stuhlgang.
  • Nachtschmerz stärker als tagsüber.

Bei älteren Menschen können Schmerzen im unteren Rücken auch eine Verengung der Wirbel oder ein Problem mit Osteoporose verbergen. Deshalb ist es auch hier wichtig, sich schnell zu beraten.

Hexenschuss: Was geht hinter meinem Rücken vor?

Ein Hexenschuss kann auch eine Art Verstauchung des Rückens sein.

Dank der zwischen den Wirbeln befindlichen Bandscheiben bleibt unsere Wirbelsäule flexibel und fest.

Mit zunehmendem Alter nehmen diese Scheiben ab und werden weniger widerstandsfähig. Wenn sie überlastet sind, zum Beispiel durch eine falsche Bewegung oder durch das Tragen einer zu schweren Last, können sie schmerzhaft werden.

In der Tat sind unsere Wirbel durch Gelenke miteinander verbunden. Wie alle anderen Gelenke im Körper können diese verdreht oder verletzt sein, was sich als scharfer Schmerz bemerkbar macht - Hexenschuss.